CasinoNetbet com

EBook bestellen!

blackjack-winner-besser-blackjack-spielen
Für nur 21 Euro regelmäßig gewinnen!
bestell-button

Der Weg zum Erfolg

Der Weg zum Erfolg beim Blackjack

EBook-Video

Blackjack - Das fairste Casinospiel

Blackjack - Das fairste Casinospiel

Blackjack ist das beliebteste Casino-Spiel und es gibt gute Gründe es zu spielen. Zum Einen ist es das Casino-Spiel mit dem geringsten Hausvorteil für das Casino. Je nachdem, welche Regeln ein Casino anbietet, kann man den Hausvorteil durch Anwendung der optimalen Strategie auf 0,5% oder weniger senken. Mit Hilfe des Kartenzählens kann man sogar einen Vorteil erlangen und langfristig gewinnen. Reich wird man damit höchstwahrscheinlich nicht, denn Glück spielt immer noch eine große Rolle. Das ist aber auch das spannende am Spiel. Man spielt man direkt gegen die Bank / das Casino in Person des Kartengebers (Dealer). Dieses Duell ist eine besondere Herausforderung, die das Spiel zu einem sozialen Ereignis werden lässt. Denn die anderen, bis zu sechs Spielerinnen und Spieler am Tisch, haben haben alle das gleiche Ziel: Den Dealer zu besiegen. Das schweißt zusammen und man hat eine kurzweilige Unterhaltung. Außerdem ist das Spiel voller Action, weil man seine Entscheidungen in kurzer Zeit trifft und damit die Spielgeschwindigkeit sehr hoch ist. Dadurch kann man in kurzer Zeit viel Geld gewinnen, aber auch verlieren. Der Adrenalin-Kick ist garantiert!

Blackjack Regeln

Blackjack Regeln

Blackjack ist ein einfaches aber sehr interessantes Spiel. Die Regeln sind schnell erlernt. Es geht darum mit mindestens 2 Karten eine höhere Summe als der Dealer zu haben. Dabei darf man nicht mehr als 21 haben. Eine 21 bestehend aus einem Ass und einer Karte mit dem Wert 10 (Bube / Jack, Dame / Queen, König / King, Ass / Ace) nennt man Natural oder so wie das Spiel selbst. Damit gewinnt man das 1,5-fache seines Einsatzes hinzu. Bei einem normalen Sieg gewinnt man die Höhe seines Einsatzes hinzu. Hat man weniger Punkte als der Dealer oder überkauft sich (Bust), verliert man seinen Einsatz an die Bank. Wenn der Dealer eine 7 oder höher hat, nimmt man solange Karten, bis man mindestens 17 hat. Wenn der Dealer weniger als 7 hat, bleibt man stehen, wenn man 12 oder mehr hat.

Black Jack Strategie

Black Jack Strategie

Blackjack ist in erster Linie ein Glücksspiel. Und wie bei allen Glücksspielen gibt es viele Strategien, die mehr oder weniger Erfolg versprechen. Die wichtigste Strategie ist die sogenannte Basic Strategy - die Grundlage für ein erfolgreiches Spiel. Die Basic Strategy gibt für jede Situation am Casino-Tisch die mathematisch und statistisch optimale Handlungsweise vor. Wenn man sich an diese Vorgaben hält, minimiert man den Hausvorteil des Casinos aus 0.5 % oder weniger, je nach Hausregeln. Das ist wesentlich weniger als bei allen anderen Casino-Spielen wie Baccarat (1,06%) oder Roulette (2,4%).

Karten zählen beim Blackjack

Karten zählen beim Blackjack

Karten zählen ist eine Methode, mit der man beim Blackjack seinen Vorteil bzw. Nachteil gegenüber des Casinos ermitteln kann. Entgegen vieler Gerüchte ist das Karten zählen weder illegal noch besonders kompliziert. Jeder, der halbwegs gut im Kopfrechnen ist, kann mit ein wenig Übung Karten zählen lernen. Man zählt dabei nicht wirklich jede Karte, sondern unterteilt die Kartenwerte in wenige Gruppen. Diesen weißt man dann neue Werte zu und zählt diese. Es gibt viele verschiedene Zähl-Systeme und Zählweisen.

Sign In or Create Account