Blackjack Regelnblackjack strategieBlackjack Kartenzählen lernen onlineBlackjack Tipps

Blackjack-Blog von Radek Vegas

MyVEGAS Blackjack-App

  • Zugriffe: 1051

myvegas-blackjack-appPlayStudios hat die Markteinführung seines neuesten Produktes MyVEGAS Blackjack angekündigt. MyVEGAS Blackjack ist eine völlig neue, separate App aus MyVEGAS Slots und ist kostenlos zum downloaden verfügbar auf iOS und Android-Geräten. Genau wie die MyVEGAS Slots App können Sie Ihre Punkte zwischen MyVEGAS Slots, MyVEGAS Facebook und Blackjack MyVEGAS synchronisieren.

Weiterlesen: MyVEGAS Blackjack-App

Baccarat gegen Blackjack

  • Zugriffe: 1084

Blackjack vs. Baccarat

Der Blog Blackjackroi stellt in einem Post vom 27. September die interessante Frage, ob Baccarat das neue Blackjack ist. Seine These stützt der Autor auf die jüngsten Statistiken der Universität von Nevada, die wie jedes Jahr die Glückspiel-Einnahmen der Casinos analysiert haben. Dabei fanden die Mathematiker heraus, dass die Einnahmen beim Blackjack seit Jahren zurückgehen. Das liegt daran, dass die Casinos immer mehr auf ein vielfältiges Spielangebot setzen. Während in den 1980er Jahren 80% der Tischspiele im Casino Blackjack und Varianten davon waren, sind es im vergangenen Jahr in den Casinos in Las Vegas nur noch 55 % gewesen. Das ist aber immer noch sehr viel. Dennoch kommen die meisten Einnahmen nicht vom Blackjack, sondern vom Baccarat, obwohl es davon weniger Tische gibt.

Weiterlesen: Baccarat gegen Blackjack

Games-Basis - Klassiker online spielen

  • Zugriffe: 2520

gamesbasis-468

Die Webseite Gamesbasis.com bietet Informationen zu allen möglichen Online-Spielen, die man sich vorstellen kann. Der Slogan der Seite ist "Klassiker online spielen". Zu diesen Klassikern des Videospiel-Genres zählen unter anderem Pacman, Tetris und Super Mario. Darüber hinaus gibt es auch viele redaktionelle Infos und News zu so ziemlich jedem Online-Spiel, das es gibt. Gegliedert ist Gamesbasis in folgende Kategorien: Internet Spiele, Spiele Klassiker, Super Spiele, Skill Games und Spiele News. Weiterlesen: Games-Basis - Klassiker online spielen

Interview mit Wizard of Odds - Mike Shackleford

  • Zugriffe: 4039

The Wizard of Odds - Michael Shackleford 

Es ist eine besondere Ehre für Blackjack-Vegas.de heute ein Interview mit dem "Wizard of Odds" Michael Shackleford zu veröffenltichen! Michael Shackleford ist Professor für Casino-Mathematik an der Universität Las Vegas und betreibt Wizardofodds.com und weitere Webseite seit 1997 - also fast so lange wie die jüngsten (legalen) Blackjack-Spieler in Deutschland alt sind. Sein zweites Projekt "Wizard of Vegas" ist  für viele Blackjack-Spieler und andere Gambler eine Schatztrue an Wissen. In unserem Interview spricht Mike über Deutschland, seine Lieblingscasinos und die Welt des Glückspiels.

Weiterlesen: Interview mit Wizard of Odds - Mike Shackleford

Auszahlungsverhältnis von 3:2 beim Blackjack

  • Zugriffe: 2384

Blackjack Auszahlungsverhältnis 3:2Um beim Blackjack ein möglichst geringen Hausvorteil zu haben, muss das Casino bei einem Blackjack ein Auszahlungsverhältnis von 3:2 anbieten. In jüngster Vergangenheit haben immer mehr Casinos in Las Vegas allerdings das für den Spieler schlechtere 6:5-Auszahlungsverhältnis eingeführt. Mittlerweile findet man in der Glücksspiel-Stadt in der Wüste Nevadas nur noch wenige Blackjack-Tische an denen man für seinen Einsatz bei einem Blackjack das 1,5-fache bekommt und wenn, dann muss man schon einen dicken Geldbeutel mitbringen. Aber wenn man etwas sucht, findet man auch noch günstige Spiele mit 3:2-Auszahlung.

Weiterlesen: Auszahlungsverhältnis von 3:2 beim Blackjack

Im Jaxx-Casino gewinnt nur jede 3. Hand

  • Zugriffe: 1153

online-blackjack-jaxx-casino

Während der WM hat mich ein bißchen das Wettfieber gepackt. Also habe ich 50 Euro auf mein Jaxx-Konto gezahlt und gewettet. Insgesamt ging ich mit +/-Null aus der WM heraus und hatte also noch ein bißchen Geld übrig. Ich wollte damit ein weiteres Kapitel meiner Online-Blackjack-Challenge #OSO (Oscars System Online) eröffnen. Das lief aber leider nicht so erfolgreich, wie erhofft. Klar, kann man mal verlieren. Aber Jaxx hat mir das Geld regelrecht geklaut. Nach wenigen Händen kam die erste Niederlagen-Serie und dauerte 7 Runden. Nach 20 Händen kam bereits die nächste mit 6 Niederlagen in Folge. Daraufhin gab es nur einen Sieg und ein Unentschieden ehe die 9-Niederlagen-Serie bei einem Einsatz von 2 Euro meinen Kontostand nach unten drückte. Eine Erholungsphase gab es nicht, da ich mich trotz folgender ausgeglichener Sieg-Niederlagen-Bilanz bis auf Level-9 und damit 9 Euro pro Hand hochspielte. Mit vier Niederlagen in Folge war das Geld endgültig weg. Insgesamt habe ich 65 Hände gespielt von denen ich gerade mal unterirdisch schlechte 22 Hände gewann und 31 verlor bei 2 Unentschieden. Das entspricht einem Gewinn-Anteil von rund einem Drittel. So eine schlechte Bilanz hatte ich noch in keinem Online-Casino! Lag es an mir? Normal nicht. Ich spiele immer nach der Basic Strategy und mit Oscars System. Das funktioniert natürlich nicht immer, aber wie gesagt: so schlecht lief es auch noch nie. Das Gewinn-Verlust-Verhältnis lag bei 33,8 % Niederlagen, so dass ich jede dritte Hand nur gewonnen habe. Beim Blackjack sollte es eigentlich bei 48% liegen. Deswegen kommt das Jaxx-Casino hiermit ganz klar auf die Rote-Liste der Online-Casinos, in die man sich nicht verirren sollte.

  • Bilanz im Jaxx-Casino

  • gespielte Hände: 65
  • gewonnen: 22 (33,8%)
  • verloren: 41 (63,1%)
  • Unentschieden: 2 (3,1%)
  • Empfehlung für mich selbst: Finger weg vom Jaxx-Casino!

Dank Black Jack zur Poker-WM

  • Zugriffe: 1295

Dank Blackjack zur Poker-WM nach Vegas

Wie Poker-Magazin.at berichtet hat der Poker-Spieler Paul Bianchi alles riskiert um sein Buy-In für das Main-Event der World-Series of Poker zu bestreiten - und alles gewonnen. Für die Teilnahme an der inoffizielle Poker-Weltmeisterschaft benötigt man ein Buy-In von 10000 US-Dollar. Bei einer privaten Pokerrunde mit Freunden kam er auf die spontane Idee mit dem gemeinsamen Geld am Main Event teilzunehmen. Der Haken an der Sache war jedoch, dass das Event bereits am kommenden Morgen begann und die Zocker zusammen nur 1.200 Dollar aufbrachten. Der Plan war denkbar einfach: Blackjack spielen und aus 1200 Dollar die benötigten 10.000 machen. Und das funktionierte folgendermaßen...

Weiterlesen: Dank Black Jack zur Poker-WM

Pechsträhne im Casino Las Vegas

  • Zugriffe: 1044

Online-Casino Las Vegas

Bei der zweiten Session im Online-Casino Las Vegas im Rahmen der #Oso-Challenge (Oscars System Online) schrammte ich nur haarscharf am bankrott vorbei. Ich startete mit 127 Euro und hatte von anfang an lange Verlustserien zu umschiffen. Fünf Niederlagen in Folge folgten zwei Siege und daraufhin wieder sechs Niederlagen. Meine längste Serie von fünf Siegen brachte mich zum Tages-Höchststand von 138 Euro. Ab da ging nichts mehr und das Casino reagierte sehr böse. Nach 15 Minutnen hatte ich etwas mehr als 100 Hände und hätte getrost aufhören können. Doch dann schlug eine Niederlagen-Serie von 9 Verlusten in Serie mit einem Einsatz von 8 Euro auf mich ein. Ich kam bis auf Level 18 und erreichte einen zwischenzeitlichen Tiefststand von 39 Euro ehe ich wieder auf 100 Euro kam. Die Schnauze voll beschloss ich dem Casino den Rücken zu kehren und mein Geld in Sicherheit zu bringen. Insgesamt habe ich heute 160 Hände gespielt, von denen ich nur 65 gewonnen habe. Auffällig war auch, dass sich der Dealer so gut wie nie überkauft hat. Klare Empfehlung: Finger weg vom Casino Las Vegas oder bei 33% Gewinn aufhören!

Weiterlesen: Pechsträhne im Casino Las Vegas

online casino 888 leaderboard

Online Blackjack spielen!

Blackjack Online im 888 Casino

Blackjack Coaching

blackjack coaching gewinnen lernen

blackjack coaching jetzt bewerben

LIKE & SHARE

FacebookTwitterRSS Feed