Blackjack Regelnblackjack strategieBlackjack Kartenzählen lernen onlineBlackjack Tipps

Rain Man: Kartenzählen beim Blackjack

  • Kategorie: Blog-Jack
  • Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 01. Oktober 2014 14:02
  • Veröffentlicht am Montag, 07. Januar 2013 14:27
  • Geschrieben von blackjack-vegas-de-admin
  • Zugriffe: 1824
Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Erstmals richtige Berühmtheit bekam das Kartenzählen durch den Film Rain Man mit Tom Cruise und Dustin Hoffman. Tom Cruise bringt seinem autistischen Bruder Kartenzählen bei und fährt mit ihm sofort nach Vegas (ab 2:40). Dabei erklärt er ihm die wichtigste Regel: "Counting is bad!" Die Casinos sollen nicht herausfinden, dass er Karten zählt.

Bei 4:40 gehen Sie ins Casino. Die Rolltreppen-Szene wird in "Hangover" zitiert. Gleich zu Beginn will Rain Man bei 18 unbedingt noch eine Karte und bekommt eine Facecard. (6:00) Er sagt, dass es davon noch viele weitere gibt. Beim Verdoppeln (6:19) erhöht Tom Cruise mehr Chips als sein Einsatz. Entweder es ist ein Fehler oder die Chips haben einen anderen Wert. Sie gewinnen am Fließband und die Pitbosse werden aufmerksam. Sie können es sich aber nicht erklären, da er keinen Computer bei sich hat und es als unmöglich angesehen wird bei einem 6-Deck-Schlitten mitzuzählen.

 

online casino 888 leaderboard

Online Blackjack spielen!

Blackjack Online im 888 Casino

Blackjack Coaching

blackjack coaching gewinnen lernen

blackjack coaching jetzt bewerben

LIKE & SHARE

FacebookTwitterRSS Feed