Blackjack Regelnblackjack strategieBlackjack Kartenzählen lernen onlineBlackjack Tipps

Interview mit Wizard of Odds - Mike Shackleford

  • Zugriffe: 4040

The Wizard of Odds - Michael Shackleford 

Es ist eine besondere Ehre für Blackjack-Vegas.de heute ein Interview mit dem "Wizard of Odds" Michael Shackleford zu veröffenltichen! Michael Shackleford ist Professor für Casino-Mathematik an der Universität Las Vegas und betreibt Wizardofodds.com und weitere Webseite seit 1997 - also fast so lange wie die jüngsten (legalen) Blackjack-Spieler in Deutschland alt sind. Sein zweites Projekt "Wizard of Vegas" ist  für viele Blackjack-Spieler und andere Gambler eine Schatztrue an Wissen. In unserem Interview spricht Mike über Deutschland, seine Lieblingscasinos und die Welt des Glückspiels.

Blackjack-Vegas: Was ist dein Lieblings-Casino-Spiel?

Michael Shackleford: Pai Gow Tiles. (Kartenspiel ähnlich dem Baccarat http://wizardofodds.com/play/pai-gow-tiles/)

BV: Hast du ein Lieblings-Casino?

MS: Ja, das Veneto Casino in Panama City.

BV: Was war dein größter Casino-Gewinn?

MS: Ich hatte einige sehr gute Super Bowls (Finale im Amerikanischen Football). Dabei habe ich mehr als 50.000 Dollar durch Proposition bets (Nebenwetten wie z.B. wieviele Ecken gibt es in einem Fußballspiel)

BV: Als Mathematik-Professor kennst du die Wahrscheinlichkeiten von allen möglichen Casino-Spielen. Könntest du vom Glückspiel leben?

MS: Nein. Ich habe nie behauptet, dass ich ein besonders guter Profi-Spieler bin. Außerdem habe ich nicht soviel Geld zum Spielen zur Verfügung, was ich auch der durch die Laiki Bank verursachten Finanzkrise in Zypern zu verdanken habe...

BV: Was war der Grund dafür, dass du die Webseite WizardofOdds.com ins Leben gerufen hast?

MS: Ich hatte das Gefühl, dass die Welt im Jahre 1997 eine gute Webseite über das Glückspiel brauchte, also habe ich aus Spaß selbst eine gemacht. Ich hatte davor schon Programme entwickelt um die meisten Casino-Spiele zu analysieren, deswegen war es nicht so schwierig Inhalte für eine Webseite zusammen zu tragen.

BV: Wie oft spielst du heutzutage noch Blackjack?

MS: Ungefähr einmal im Monat. Es gibt keinen Grund mehr dafür. Ich habe nicht die Bankroll um durch das Kartenzählen einen satten Gewinn einfahren zu können. Außerdem würde ich wahrscheinlich auch bankrott gehen, wenn ich es versuchen würde.

BV: Also denkst du nicht, dass es einen Versuch wert ist Low-Limit-Blackjack mit einer Bankroll unter 1000 Dollar zu schlagen?

MS: Sicher, aber man hätte eine Gewinnerwartung von 5 bis 10 Dollar pro Stunde.

BV: Besser als nichts, aber zu wenig zum Leben. Eine Frage, die wahrscheinlich nur der Wizard of Odds beantworten kann: Welches Casinos bietet die besten Blackjack-Quoten der Welt an?

MS: Die Standard-Blackjack-Regeln in Panama haben einen Haus-Vorteil von nur 0.12%. Ein weiterer Grund um das Veneto Casino in Panama City zu besuchen ;) Weitere Informationen darüber gibt es auf meiner Webseite: Blackjack in Panama.

BV: Danke für den wertvollen Tipp! Vielleicht kann ich meine Frau dazu überreden die Flitterwochen nicht in Mexiko sondern in Panama zu verbringen! Hast du jemals in einem Casino in Deutschland gespielt?

MS: Ja. Ich war im Jahr 2000 in Deutschland und habe dabei in Casinos in Berlin und Hamburg gespielt. Ich hatte jedoch wenig Zeit und blieb nicht lange. Sorry, aber deswegen gibt es davon auch keine interessanten Geschichten zu erzählen.

BV: Kein Thema. Deutschland ist auch nicht so spannend wie Las Vegas. Was hältst du vom Online-Blackjack?

MS: Ich finde es gut. Ich habe sehr viel Online-Blackjakc gespielt in den guten, alten Tagen der Bonus-Jagd Anfang der 2000er Jahre. Man bekam damals einen 20%-Bonus und die Voraussetzung war nur, dass man diesen Bonus einmal umsetzt - egal mit welchem Spiel. Beim Blackjack war das also eine sehr lukrative Sache. Mittlerweile muss man den Bonus allerdings ungefähr 40 Mal umsetzen, so dass es nicht mehr so lukrativ ist.

BV: Spielst du dennoch noch online?

MS: Nur Sport-Wetten. Ich have mich zu Schulzeiten am Poker-Tisch versucht, aber konnte bestenfalls mit Plus-Minus-Null rausgehen. Deswegen hab ich es aufgegeben. Zudem ist es längst nicht mehr so einfach wie in den Anfangstagen, da es zuviele "Haie" gibt, die einem die Bankroll wegfressen.

BV: Vielen Dank für die netten Antworten und das unterhaltsame Interview!

Michael Shackleford's Youtube-Channel bietet regelmäßig neue und informative Informationen und Videos zum Thema Blackjack und dem Glückspiel im Allgemeinen: https://www.youtube.com/user/TheOddsMustBeCrazy

Video: How to win at blackjack with Michael Shackleford

Dieses Video von ihm hat mehr als 750.000 Views auf Youtube und ist damit eines der meistgesehensten Blackjack-Video der Welt.

 


 

· Have you ever gambled in germany?

Yes. I went to Germany in the year 2000 and played in casinos in Berlin and Hamburg. I had limited time and didn't stay long. Sorry but no interesting stories from the experience.

· Could you still live from playing games with knowing your odds mathematically?

No. I've never claimed to be an outstanding professional gambler. Besides, I don't have much of a bankroll to work, thanks in part to the Laiki Bank failure in Cyprus.

·Whats your favorite game?

Pai gow tiles.

· What's your favorite casino?

Veneto casino in Panama City.

· What was your biggest casino-winning?

I've had some very good Super Bowls where I won over $50,000 on proposition bets.

· What was the reason to stat the website Wizard of Odds?

I felt the world needed a good web site about gambling back in 1997, so created it myself as a hobby. I already had programs to analyze most casino games, so it wasn't that hard to get started.

· How often do you play Blackjack in these days?

About once every other month. No reason to anymore. I don't have the bankroll to make card counting worthwhile and I would probably get backed off anyway if I tried.

· Who's the most famous Person you've gambled on the same table?

To be honest, I can't think of anybody.

· Which Casino you know (worldwide) has the beste bj-odds? The standard blackjack rules in Panama have a house edge of 0.12%. Yet another reason to visit the Veneto. More information about it here: http://wizardofodds.com/games/panama-blackjack/

· Do you think there is a proper chance to beat low-limit Blackjack with a bankroll below 1000 Dollar?

Sure, but you would an expected hourly earnings of $5-$10.

· What so you think about online-Blackjack?

It is fine. I used to play a ton of online blackjack back in the good days of bonus hunting, in the early zeros decade. Of course now you need to run though a deposit about 40x before you can qualify for a bonus in blackjack, so it isn't as lucrative as it used to be.

· Do You gamble online?

Yes. As mentioned in the last question, I used to play a lot of bonuses. Back in the good-old-days you might get a 20% bonus and the play requirement was the amount of the bonus only on any game. However, I don't play much anymore, except for sports betting. I gave poker the old college try but only broke even, at best, so gave it up. Back in the early days that was easy to beat too, but today it has become infested with sharks.

online casino 888 leaderboard

Online Blackjack spielen!

Blackjack Online im 888 Casino

Blackjack Coaching

blackjack coaching gewinnen lernen

blackjack coaching jetzt bewerben

LIKE & SHARE

FacebookTwitterRSS Feed