Blackjack Coaching

blackjack coaching gewinnen

blackjack coaching jetzt bewerben

2%-Bankroll-Regel

  • Zugriffe: 2297

Für das HiLo-System wird eine Bankroll-Regel vorgeschlagen, die ich auch für andere Count-System gut finde. Wir nennen sie die 2%-Bankroll-Regel. Diese Regel besagt, dass der höchst Einsatz, den man bringen sollte 2% der Bankroll NICHT übersteigt! Bei einer Bankroll von 300 Einheiten entspricht der Maximal-Einsatz also 6 Einheiten. Anders gesagt: Die Bankroll sollte das 50fache des Maximal-Einsatzes betragen

Weiterlesen: 2%-Bankroll-Regel

Wonging

  • Zugriffe: 4997

Beim Table-Hopping oder WONGING, benannt nach dem Blackjack-Profi Stanford Wong, spielt man nur, wenn man einen Vorteil hat.

Diese Taktik ist einfach, risikolos und deswegen gerade für Anfänger oder Spieler mit kleiner Bankroll zu empfehlen.

Weiterlesen: Wonging

Teamplay

  • Zugriffe: 4363

Blackjack kann im Team noch gewinnbringender sein.

Vorteil dabei: wenn alle ihre Einsätze in einen Topf werfen kann man mit höheren Einsätzen spielen und demnach mehr gewinnen. Weiterlesen: Teamplay

Ratholing

  • Zugriffe: 3094

Ratholing ist das verschwinden lassen seiner eigenen Chips vom Tisch.

Sinn der Sache ist, dass man so Gewinne vertuscht und es so aussieht als würde man konstant bleiben oder verlieren. Weiterlesen: Ratholing

Online Blackjack spielen!

Blackjack Online im 888 Casino

Blackjack EBook

blackjack ebook banner

@RadekVegas auf Twitter

Deine Blackjack-Frage!?

blackjack fragen antworten

LIKE & SHARE

FacebookTwitterRSS Feed