Blackjack Coaching

blackjack coaching gewinnen

blackjack coaching jetzt bewerben

Surrender

  • Zugriffe: 1758

An manchen Tischen ist Surrender erlaubt.

Das bedeutet, dass man seine Hand aufgeben kann und die Hälfte des Einsatzes zurückbekommt.

Das ist besonders in aussichtslosen Situationen von Vorteil.

Im folgenden wird erklärt, in welchen Situationen man aufgeben sollte und wann man besser weiterkämpft.

Surrender kommt in einem Multiple-Deck-Spiel nur für zwei Hände in Frage:

15 und 16.

16 gibt man auf, wenn der Dealer 9, 10 oder 11 hat.

15 wirft man gegen 10er und Asse weg.

Alle anderen Hände spielt man bis zum Ende.

Online Blackjack spielen!

Blackjack Online im 888 Casino

Blackjack EBook

blackjack ebook banner

@RadekVegas auf Twitter

Deine Blackjack-Frage!?

blackjack fragen antworten

LIKE & SHARE

FacebookTwitterRSS Feed