news

Echelon-Komplex von Firma aus Malaysia übernommen

  • Zugriffe: 2438

Das Echelon-Projekt wird von der Gentin Group aus Malaysia übernommen

In Las Vegas gibt es zahlreiche offene Bauprojekte für Hotels und Casinos, die seit Jahren nicht beendet wurden.

Das bekanntest Beispiel ist das Fountainbleau Hotel, das trotz seines Baustops seit 2010 mit seinen 224 Metern das höchste Gebäude der Stadt nach dem Stratosphere Tower ist.

Während das Fountainbleau aber noch auf unbekannte Zeit unfertig bleiben wird, bahnt sich beim ebenfalls gestoppten ECHELON-Projekt (hinter der FASHION SHOW MALL gegenüber vom ENCORE) an.

Die malaysische Glücksspiel-Unternehmen GENTING GROUP will das Bauvorhaben übernehmen.

Dem bisherigen Bauträger BOYD GAMING CORP winken 350 Millionen Dollar dafür. 

 

Weiterlesen: Echelon-Komplex von Firma aus Malaysia übernommen

Online Blackjack spielen!

Blackjack Online im 888 Casino

Blackjack EBook

blackjack ebook banner

@RadekVegas auf Twitter

Deine Blackjack-Frage!?

blackjack fragen antworten

LIKE & SHARE

FacebookTwitterRSS Feed