Blackjack Regelnblackjack strategieBlackjack Kartenzählen lernen onlineBlackjack Tipps

MGM baut Park in Vegas nach

  • Hauptkategorie: Vegas
  • Kategorie: news
  • Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 21. April 2013 19:15
  • Veröffentlicht am Sonntag, 21. April 2013 19:15
  • Geschrieben von blackjack-vegas-de-admin
  • Zugriffe: 1246
Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

MGM Resorts International hat am Donnerstag angekündigt, dass es 100 Millionen Dollar investieren und einen Park und eine öffentliche Promenade zwischen den MGM-Resort-Casinos New York New York und Monte Carlo bauen will.

Das Projekt steht im Widerspruch zu der von den Casinos lange gehegten Strategie, die Menschen im Inneren der Casinos zu halten, damit diese den Überblick verlieren und mehr Zeit damit verbringen Chips zu kaufen und von einer teuren Attraktion zur nächsten zu hetzen.

Die überlasteten Gehwege vor dem New York New York Hotel und Casino in Las Vegas  sollen im europäischen Stil in einen Platz im Freien mit Bäumen, Bänken, Nahrungsmittel-Läden und Geschäften umgewandelt werden.

Baubeginn ist voraussichtlich in den kommenden Wochen.

Bis Ende 2014 soll der Park fertig gestellt sein.

Inspiriert ist das Bauvorhaben vom New Yorker Madison Square Garden. 

Touristen werden in der Lage sein über eine Replik der Brooklyn Bridge zu spazieren, sich in einem Biergarten zu entspannen und Natur zu genießen.

Auch für Burger-Freunde gibt es eine gute Nachricht: das beliebte New-Yorker-Burger-Unternehmen Shake Shack wird eine Filiale eröffnen!

Außerdem soll auf dem Platz am Las Vegas Boulevard in der Nähe der Tropicana Avenue hinter den beiden Casinos zusätzlich eine 20.000 Zuschauer fassende Arena gebaut werden. 

 

Der Park und die Arena werden sich über mehr als 10 Hektar erstrecken.

Das entspricht einer Fläche, die sogar noch 20% größer ist als der Bellagio-See.

MGM gehört bereits der größte Veranstaltungsort am Strip: der 17.000-Plätze fassende MGM-Grand Garden.

Strip-Casinos haben traditionell in große Fassaden- und Outdoor-Gimmicks, wie explodierende Vulkane und Fontänen investiert um die Menschen ins Innere zu locken.

Nun beginnen die Casinochefs zu glauben, ihre Kunden könnten ein bisschen frische Luft vertragen.

Da will auch MGM-Konkurrent Caesars Entertainment Corp mitziehen.

Der Caesars Palace-Betreiber plant einen eigenen Outdoor-Shopping und Weggeh-"Stadtteil" auf dem Strip.

Das Projekt LINQ wird von einem 550 Meter hohen Riesenrad begleitet, das im Jahr 2014 eröffnet werden soll.

online casino 888 leaderboard

Online Blackjack spielen!

Blackjack Online im 888 Casino

LIKE & SHARE

FacebookTwitterRSS Feed